Aufbau und Implementierung eines Arbeitsschutzmanagementsystems ...

Arbeitssicherheit- und Gesundheitsmanagement nach DIN ISO 45001

Arbeitssicherheit- und Gesundheitsmanagementsysteme, teils vom Kunden gefordert, werden sehr häufig (d.h. nicht immer), aufgrund sich überschneidender Problemstellungen anderer Themenblöcke, in ein schon bestehendes Managementsystem integriert. Neben der Erfüllung einer eventuellen Kundenforderung ist ein funktionierendes Arbeitsschutzmanagementsystem die wirksamste Art zur Reduzierung von Ausfallzeiten (Unfälle, Krankheit) und einer gerichtsfesten Organisation.

Sie haben Interesse an einem, bzw. benötigen ein Arbeitssicherheit - und Gesundheitsmanagementsystem nach ISO 45001?

Hopp + Flaig

  • berät und begleitet Sie in den Fragen zur Normen DIN ISO 45001
  • plant die Einführung oder Erweiterung des Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagemensystems
  • analysiert den Ist-Zustand und integriert die Normanforderungen in Ihr bestehendes QM-System
  • erstellt einen Maßnahmenplan und verfolgt die offenen Maßnahmen
  • stellt eine Fachkraft für Arbeitssicherheit

Aufgrund langjähriger Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen und qualifizierter Mitarbeiter können wir Sie bei der Integration eines Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagementsystemes nach ISO 45001 (SGA) in Ihrem Unternehmen kompetent unterstützen, sowie die Wirksamkeit des Arbeitsschutzmanagementsystems durch eine langfristige Betreuung Ihres Unternehmens aufrechterhalten.

Senden Sie uns ein E-Mail oder rufen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne nähere Auskünfte.

 


Anschrift: Ingenieurbüro Hopp + Flaig - Neue Weinsteige 69/71 - 70180 Stuttgart