VDA 6.2 – Qualitätsmanagementsystem Dienstleister der Automobilindustrie

VDA Band 6 Teil 2 - QM-Systemaudit - Dienstleistungen - Besondere Anforderungen für Dienstleistungsorganisationen in der Automobilindustrie

VDA 6.2 beschäftigt sich mit Anforderungen an Dienstleistungsorganisationen, welche in der Automobilbranche tätig sind. Eine Anwendung kann ausschließlich in Verbindung mit der ISO 9001 erfolgen, da diese die Basis für VDA 6.2 ist.
Die Berücksichtigung dieser Zusatzanforderungen bei der Gestaltung der QM-Systeme von Dienstleistungsorganisationen ist ein wesentlicher Faktor für die Effizienz der Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Parteien. Darüber hinaus wird die Auswahl geeigneter Dienstleistungsorganisationen für Automobilhersteller und ihre Lieferanten durch die Möglichkeit einer Zertifizierung nach VDA 6.2 wesentlich erleichtert.
Ebenfalls relevante Standards der Automobilbranche sind: IATF 16949, VDA 6.1 oder VDA 6.3.


Anschrift: Ingenieurbüro Hopp + Flaig - Augustenstr. 2 - 70178 Stuttgart