Datenschutz

Der Gesetzgeber fordert, dass bei zehn oder mehr Mitarbeitern, welche ständig mit einer automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Datensätzen zu tun haben, das Unternehmen gemäß Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und weiterer Rechtsvorschriften einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Oft ist der monatliche Aufwand für den Datenschutzbeauftragten jedoch so gering, dass eine interne Ausbildung der Mitarbeiter hierfür nicht angemessen ist. Darüber hinaus müssen interne Mitarbeiter regelmäßig Weiterbildungen besuchen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Hopp + Flaig

  • betreut Ihr Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter (Bestellung gemäß BDSG, DSG-EKD, KDO)
  • baut eine praxisnahe und gesetzeskonforme Datenschutzorganisation auf
  • übernimmt die Unterweisung Ihrer Mitarbeiter
  • unterstützt Sie bei der Erstellung datenschutzrelevanter Vorgabedokumente

Wir helfen Ihnen dabei, die notwendige Rechtsicherheit zu erlangen und bietet Ihnen die Möglichkeit das Thema Datenschutz praktikabel und effizient zu lösen. Sie müssen keine eigenen Mitarbeiter für das komplexe Thema Datenschutz abstellen, welche sich stets weiterbilden müssen und profitieren des Weiteren von einer stets aktuellen Fachkunde Ihres externen Datenschutzbeauftragten.

Hopp + Flaig betreut Kunden sowohl in Stuttgart, Baden-Württemberg wie auch in ganz Deutschland als externer Datenschutzbeauftragter. Seit mehr als zwanzig Jahren profitieren Firmen von unseren flexiblen und praktischen Lösungen in den Bereichen Datenschutz, Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement und Medizintechnik.


Anschrift: Ingenieurbüro Hopp + Flaig - Augustenstr. 2 - 70178 Stuttgart