IATF 16949 – Qualitätsmanagementsystem internationale Automobilindustrie

IATF 16949: Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für die Serien- und Ersatzteilproduktion in der Automobilindustrie

Die IATF 16949 ist ein Qualitätsmanagmentsystem-Standard der Automobilindustrie (IATF=International Automotive Task Force). Die IATF 16949 definiert zusammen mit zutreffenden kundenspezifischen Anforderungen der Automobilindustrie sowie den Anforderungen der ISO 9001 Vorgaben für die Serien- und Ersatzteilproduktion in der Automobilindustrie. Der QMS-Standard IATF 16949 kann ausschließlich in Verbindung mit der Norm ISO 9001 angewendet werden. Da die IATF 16949 nur auf automobilspezifische Anforderungen ausgelegt ist, ist sie eine Ergänzung zur eigenständigen Qualitätsmanagementnorm ISO 9001. Ebenfalls relevante Standards der Automobilbranche sind: VDA 6.1, VDA 6.2 oder VDA 6.3.

Das Team von Hopp + Flaig hilft Ihnen auch auf dem Weg zu vielen anderen Zertifizierungsstandards.


Anschrift: Ingenieurbüro Hopp + Flaig - Augustenstr. 2 - 70178 Stuttgart